geschichte

291,825 Photos and Videos

8 minutes ago

"Ich habe eine sehr schöne Geschichte gehört… Auf dem Land hatte es seit langer Zeit nicht geregnet. Alles war ausgedörrt. Schließlich beschlossen die Leute, den Regenmacher zu holen. Der Regenmacher, ein weiser alter Mann, sagte zu, allerdings nur unter der Bedingung, dass man ihm eine kleine Hütte irgendwo draußen auf dem Lande gäbe. Dorthin wollte er sich für 3 Tage zurückziehen. Essen & Trinken brauche er nicht. Am Abend des dritten Tages goss es in Strömen und eine begeistere Menschenmenge pilgerte zur Hütte des Regenmachers. „Wie hast du das bloß gemacht?“ wollte die Leute wissen. „Es war ganz einfach.“, antwortete der Regenmacher. "Drei Tage lang habe ich nur mich selbst in Ordnung gebracht. Denn ich weiß: Wenn in mir Ordnung ist, dann ist auch die ganze Welt in Ordnung und die Dürre muss dem Regen weichen“ ~ Osho 🔸⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ osho geschichte liebe oshoquotes selbstliebe körperbewusstsein selbstvertrauen selbstbewusstsein persönlichkeitsentwicklung teamliebe meditation yoga natur bloggerin blogger_de coaching lebenswert femaleentrepreneur ladyboss travellingyogi thetravellingyoginiblogger kroatien croatia croatiagram alexheadstandingaroundtheworld

120
24 minutes ago

Unterwegs, heute mal nicht an der Zugspitze, sondern am Schluss. Passend dazu ist meine Reiselektüre das letzte Buch von Mirjam Pressler, "Dunkles Gold". Es spielt in Erfurt 1349 und erzählt die fiktive Geschichte des 1998 entdeckten Erfurter Goldschatzes, der zu den bedeutendsten Funden des Mittelalters zählt, sowohl an Judaica als auch als Zeugnis damaliger Goldschmiedekunst. Spannend - allerdings auch von starker Traurigkeit durchzogen, als sei der Autorin bewusst gewesen, dass sie bald "in die andere Welt geht", heißt es Buch beltz_stories . Mit ihr, peterhärtling , otfriedpreußler und michaelende, sind nun fast alle Autoren, deren Bücher mich als Kind begleiteten, gegangen. Bleiben mir paulmaar und klauskordon. bookstagram reise unterwegs trainspotting niedersachsen lowersaxoy tracks locomore reading lesen erfurt schatz geschichte jugendbuch

40
25 minutes ago

Spurensuche FFM am 20.04.2019 - an dieser Stelle möchte ich ein ganz besonderes Dankeschön aussprechen an Florian und seine Familie für diesen wunderschönen Tag - die Stadtführung mit anschließendem, gemeinsamen Essen und dem "Schobbe" der das Ganze perfekt abgerundet hat. Florian hat mir die Rechte an einigen der einzigartigen Fotos gewährt, die ich euch auf meiner Stadtführung präsentiere. Der Wert dieser Bilder ist mit Zahlen nicht zu beziffern - umso größer ist mein Dank, dass er mir die Rechte im Gegenzug einer Teilnahme an meiner Stadtführung von ihm und seiner Familie gewährt hat. Und umso schöner ist es nach solch einem Tag sagen zu können, dass es auch heutzutage noch Menschen gibt, die bereit sind auf rein freundschaftlicher Ebene solch eine Hilfe und Unterstützung zu leisten. dieverschwundenestadt spurensucheffm ffm frankfurt frankfurtammain frankfurtdubistsowunderbar dasechtefrankfurt frankfurttipp frankfurtermoment altstadt altstadtliebe neuealtstadt neuealtstadtfrankfurt stadtführung stadtführungen visitfrankfurt hessentourismus entdecke_hessen fachwerk fachwerkhaus fachwerkhäuser geschichte geschichtelebendighalten klaarölfche

138
38 minutes ago

Ausnahmsweise wollen wir euch auf ein neues Doku-Drama über Kaiserin Elisabeth hinweisen. Gedreht wurde im wunderschönen Schloss Eckartsau, welches euch durch unsere zahlreichen Besuche letztes Jahr bekannt ist. Unter dem Link erfährt ihr weitere Informationen. https:tv.orf.at/program/orf2/20190423/884209401/story Wann: Dienstag, 23.4.2019 Uhrzeit: 21.05 Uhr Wo: ORF II Was: Universum History Elisabeth - Kaiserin auf der Flucht Wir wissen, dass der Sender nicht im Ausland zu empfangen ist: Wir ersuchen euch von jedweder Info darüber, dass ihr den Sender nicht empfangen könnt abzusehen. Wir erreichen auch innerhalb von Österreich zahlreiche Leser. ~ Marie ~ Foto: ORF Sunni Melles als Kaiserin Elisabeth schloss_eckartsau sissy sternenkaiserin kaiserinelisabeth kaiserinsisi kaiserinelisabethvonösterreich kaiserinvonösterreich habsburg 19jahrhundert 19century geschichte history elisabethvonösterreich kaiserfranzjosef kaiserfranzjoseph mythoshabsburg kaiserinsisi schlosseckartsau dokumention orf universumhistory

110
39 minutes ago

Hey, Mein Name ist Kim holiday. Ich bin ein 16 jahre altes Mädchen aus NRW. Ich gehe zurzeit in die 9 Klasse einer Realschule. Und mein Leben ist bis jetzt ein reines auf und ab gewesen, aber überwiegend ein ab. Ich möchte hier unter meinem synonyme Kim holiday. Mein Leidens Geschichte erzählen. Nicht weil ich Aufmerksamkeit will, sondern weil ich Leuten den es genauso geht wie es mir ging helfen will. In dem ich meine Geschichte erzählt und euch zeige das Selbstmord oder Drogen keine Lösung ist. Ich werde jede Woche 2 Beiträge posten. Ich beginne da mit in der nächsten Woche mit den 1.teil und den 2.teil foryou like meinleben traurig ritzen depresjon nolove💔 hilfe geschichte

21
43 minutes ago

Wie ist deine Meinung? Schreib sie gerne in die Kommentare ⬇️ Folge erfolgshunger für tägliche Motivation und Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Leben. Mir zu folgen ist ein kostenloses Investment und falls ihr Fragen habt, könnt ihr mir jederzeit gerne schreiben. 🧠🖊 —— lebensweisheiten liebessprüche zitateundsprueche wahreworte zitatdestages vertrauen nachdenken lebensmotto sprüchezumnachdenken spruchdestages liebe weisheiten spruchbilder sprücheseite geschichte sprüche4you zitateundsprüche liebedich gedankentanken selbstvertrauen glücklichsein

1585
1 hour ago

Ach Uroma wir liebe dich ❤️ Heute waren wir unsere Liebe Uroma mal wieder besuchen , leider durch den Alltag schafft man es nicht regelmäßig die Liebe zu besuchen , umso größer ist die Freude wenn man sich wieder sieht , und das strahlen der Uroma in den Augen sieht sobald die Kinder die Tür betreten ! Es ist schön das du da bist 🥰🎈 uroma enkel kinder jungs mädels besuch freude liebe unsere geschichte unser leben undere kindheit 🦋

1762
1 hour ago

Ihr habt schon immer von einer Stadt, einer Burg/Schloss oder einer bestimmten Ausstellung geträumt? Sogar dafür haben wir ein Referat! Und da uns das immer noch nicht reicht, haben wir ein neues Referat eingerichtet um noch besser organisiert zu sein. 😍🏰🗼📚📝 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ "Als Referentin für Exkursionen organisiere ich Ausflüge mit historischem Hintergrund für die Studierenden. Ich schaue welche Angebote vorhanden sind und interessant sein könnten. Dazu kümmere mich dann um die Hin- und Rückfahrten, sowie um die entstehenden Kosten." - Jana Ritter, Exkursionsreferentin ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ "In meinem Amt als Zeugwart bin ich zuständig für unseren Lagerbestand, die Inventur und unsere Einkäufe. Alle Besorgungen laufen quasi durch meine Hände. Damit wir nichts doppelt kaufen oder Sachen vergessen, aktualisiere und kontrolliere ich regelmäßig, vor und nach Veranstaltungen unseren Bestand."- Liz Frauenberg, Zeugwart ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Damit sind wir dann auch schon durch! Aber nur weil wir keine Ämter mehr zum vorstellen haben, heißt es noch lange nicht das wir euch nicht brauchen! Man muss kein Amt haben um bei uns mit zu machen. Freie Mitarbeiter, sind die Stützen unserer Arbeit und wir freuen uns über jeden der vorbei kommt. ❤️ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Du willst uns besser kennen lernen oder Teil der Fachschaft werden? Gerne! Wir freuen uns auf Besuch während unserer Sprechstunde im Fachschaftsraum, Donnerstags von 13-15 Uhr und während unserer Sitzung in der UnFassBar, Donnerstags ab 20 Uhr. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ uni bonn unibonn student studieren  geschichte fachschaft fachschaftgeschichte teamgeschichte vorstellungsrunde tag3 exkursionsreferentin ausflug zeugwart ordnungmusssein sitzung sprechstunde wahlen besuchtuns historischesseminar histsem rotistdiefarbederliebe 🐧

150
1 hour ago

So, this is something which has been on my mind since my post yesterday: A few casualties are a tragedy - Millions are a statistic. I feel like this saying is cliché, but true if we look at the human slaughterhouses the fronts of WW1 turned into. Millions of men lost their lives in French mud and Russian fields. The numbers are too large for humans to comprehend. If we read that 1.7 million German soldiers never returned home, the number is too abstract. We don't see them as 1.7 million individuals, but as a faceless mass of human flesh and bones. They turn into numbers. When I researched for my post about Fort de Vaux yesterday, I came across the insane number, that almost 8800 Germans died on a single attack on the little fort. Imagine the anxiety they must have felt when storming towards their heavily fortified target. Knowing, that the machine guns will start firing any second. Each of these (mostly) men had their own dreams and aspirations in life. They had hope of returning home to their girlfriends and mothers, which gave them strength. They wanted to simply survive. Enjoy their prime of life. See their grow up. Instead they died for a bit of concrete. Let us keep these brave men in our memory. Let us never forget what they had to endure. They had to sacrifice everything. worldwar1 ww2 worldwar2 kaiserreich kaiser geschichte deutschland deutsch germany germanempire thirdreich thehistoryclub wehrmacht patriotism patriot fort art ww1 usa france britain history

51511
1 hour ago

20. April 1945 - Leipzig Auf dem Bild zusehen sind US-Soldaten der 69th Infantry Divison und erleichterte Zivilisten, kurz nach Beendigung der letzten Kämpfe in Leipzig und der Kapitulation des Kampfkommandaten Oberst von Poncent am Völkerschlachtdenkmal heute vor genau 74 Jahren. Endlich Frieden. Die Leipziger begrüßten die müden, aber siegessicheren GIs mit weißen Fahnen, erinnerte sich ein US-Kriegsveteran: "Es gab keinen allzu großen Widerstand, würde ich sagen, soweit ich mich erinnern kann. Es gab einzelne Gegner in der Nähe des Elsterbebeckens, des Bahnhofs und im Rathaus." Der Großteil der Stadt konnte schon am 18. April befreit werden. Doch mit gut 300 Soldaten, Volkssturmmännern und Hitlerjungen verschanzte sich der Kampf-Kommandant der Stadt im Völkerschlachtdenkmal und leistete schon seit dem Eintreffen der Amerikaner am 18. April sinnlosen und verzweifelten Widerstand. Am 19. April 1945 kam es zu dramatischen Verhandlungen. Oberst von Poncet glaubte nach wie vor an den Endsieg und prophezeite dem deutsch-amerikanischen Gesandten, dass man sich in vier Jahren in Sibirien sehen werde. Der Gesandte argumentierte dagegen mit Kleists Drama "Prinz von Homburg": Dessen Held hatte eine Schlacht gewonnen, weil er einem Befehl zuwider handelte. Letztendlich ergab sich der Kommandant mit seinen Männern in der Nacht vom 19. auf den 20. April und sie gingen in amerikanische Kriegsgefangenschaft. Völkerschlachtdenkmal Leipzig Geschichte Zeitreise History Thenandnow WW2 MakePeaceNoWar Sachsen 69thInfantryDivision battleofthebulge Hürtgenwald explore CapaHaus travel

490
1 hour ago

- Die Affenstatue - Mit der Erinnerung ist das so eine Sache. Unser Gehirn ist genial und trotzdem: Es vergisst nicht nur, es verändert auch. Fotos, die an kalten Wintertagen immer wieder hervorgeholt werden. Dieselbe Geschichte immer wieder aufs Neue erzählt. Diese selben Geschichten. Sie halten Familien zusammen, zelebrieren Freundschaften, festigen und konservieren. Es ist so, wie mit der bronzenen Affenstatue im Zoo. Ich hatte diese Affenstatue geliebt und mich mehr auf sie gefreut, als auf die echten Affen, die sich im Gebäude dahinter befanden. An einigen Stellen war der bronzefarbene Affe heller. Es waren die Stellen, an denen immer wieder hingefasst wird. Die Innenfläche der Hand, der Kopf. Hinten am Rücken hatte der Affe noch seine dunkle, ursprüngliche Farbe behalten. Es die Stellen, die niemand beachtet. Die, die nicht immer wieder gestreichelt und gerieben werden. Es sind die Stellen, die in Vergessenheit geraten. Irgendwann. von fabian.leonhard hörbuch mini affenstatue shortsstories bücher autoren berlin sommer zoo geschichte lesen diepiloten erinnerungen damals kindheit bronze statue foto gedanken studenten

80
1 hour ago

"… Mi ero spinto sino a uno dei luoghi leggendari della Torino d’allora. Vestito da gesuita, e godendo con malizia dello stupore che suscitavo, mi recavo al Caffè Al Bicerin, vicino alla Consolata, a prendere quel bicchiere, odoroso di latte, cacao, caffè e altri aromi. Non sapevo ancora che del bicerin avrebbe scritto persino Alexandre Dumas, uno dei miei eroi, qualche anno dopo, ma nel corso di due o tre scorribande in quel luogo magico avevo appreso tutto su quel nettare… La beatitudine di quell’ambiente dalla cornice esterna in ferro, i pannelli pubblicitari ai lati, le colonnine e i capitelli in ghisa, le boiseries interne di legno decorate da specchi e i tavolini di marmo, il bancone dietro al quale spuntavano i vasi, dal profumo di mandorla, di quaranta tipi diversi di confetti… Mi piaceva pormi in osservazione in particolare la domenica, perché la bevanda era il nettare di chi, avendo digiunato per prepararsi alla comunione, cercava conforto uscendo dalla Consolata – e il bicerin era ricercato in tempo di digiuno quaresimale perché la cioccolata calda non era considerato cibo. Ipocriti. Ma, piaceri del caffè e del cioccolato a parte, ciò che mi dava soddisfazione era apparire un altro: il fatto che la gente non sapesse chi ero davvero mi dava un senso di superiorità. Possedevo un segreto." Umberto Eco. albicerin quaresima fastenzeit torino originale cioccolatacalda spezie amust igers_torino youhaveto travelwithme justtwoofus history geschichte umbertoeco alexandredumas

80
2 hours ago

👇NEUES LET'S PLAY👇 Wir müssen in eine Zerstörte Stadt in VALIANT HEARTS: The Great War⛵ Erlebe mit mir, wie der Krieg geliebte Menschen von einander trennt und neue Freundschaften entstehen lässt. Täglich neue Folgen und vieles mehr nur auf meinem Kanal 😊 https:www.youtube.com/channel/UCTe4-d1lGwMaiFHv5d7n_Fw letsplaydeutsch letsplay deutsch germangamer german ps4games ps4share ps4 indie-game ps4exclusive firewatch 2D youtube youtuber youtubers Wald tversatz youtubecomunity iloveyoutube ww1 frankreich deutschland gameplay krieg geschichte Liebe nationen blutistdickeralswasser . *Enthält unbezahlte Werbung*

110
2 hours ago

Morgen kommt der Osterhase! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Marion und Elke freuen sich jetzt schon Löcher in den Bauch (immerhin brauchen sie Platz für Ostereier). Morgen geht es endlich los! Am 21. und 22.04.19 findet das kleine Keltenfest im freilichtmuseumheuneburg statt. Wir haben schon gepackt und warten voller Vorfreude auf morgen, freut ihr euch auch? ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Auf dem Programm stehen Moden- und Waffenschauen, handwerkliche Vorführungen sowie Mitmachaktionen für Kinder. Kommt vorbei! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Easter is coming! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Marion and Elke are already glowing of anticipation. Finally tomorrow is the day! On the 21st and 22nd of April we are living at freilichtmuseumheuneburg. We have already packed and are looking forward to tomorrow, are you looking forward too? ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ The program includes fashion and weapon shows, craft demonstrations and hands-on activities for . Come over! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ freilichtmuseumheuneburg heuneburg kelten keltengruppeheuneburg celts hallstattzeit latènezeit eisenzeit ironage history geschichte sigmaringen hegau bodensee oberschwaben allgäu livinghistory lebendegeschichte lebendigegeschichte reenactment null lebenimmuseum keltendorf experimentellearchäologie experimentalarchaeology ostern familienausflug wochenende kinderprogramm kleineskeltenfest

250
2 hours ago

📷 Leo DiCaprio and his Russian babushka. 90s about_all

390930
2 hours ago

Jabal Uhūd Mir waren einige Ahadithe vom Berg Uhūd bekannt, doch ich konnte mir nie Vorstellen wie dieser Berg aussehen könnte, ebenfalls stellte ich mir oft die Frage wieso gerade dieser Berg? Sehen alle Berge denn nicht gleich aus? Gibt es nicht noch viel größere Berge? Obwohl ich all diese Fragen hatte, war ich dennoch sehr nervös und aufgeregt diesen Berg zu treffen. Als wir mit dem Reisebus Richtung Norden von Medina zum Berg Uhūd gefahren sind und unser Reiseführer uns darauf aufmerksam machte das vorne der Jabal Uhūd sei, habe ich versucht nicht hinzuschauen, denn mein erster Blick sollte der genauste, klarste und mit der besten Perspektive sein. Schließlich angekommen und ausgestiegen erblickte ich den Berg, wahrlich ich habe keinen Berg wie diesen gesehen. Das sage ich nicht nur weil dieser Berg von Allah ta'ala und seinem liebsten Gesandten so oft erwähnt wird, sondern weil der Berg gigantisch, außergewöhnlich, atemberaubend und etwas so lebendiges ausstrahlte welches man nicht in Worte fassen kann. Man muss diesen Berg selbst sehen/gesehen haben, um zu begreifen wieso er so oft erwähnt wird und wieso dieser Berg so eine wichtige geschichtliche Rolle spielt für uns Muslime. Ein wunderschöner Hadith zu Uhūd: Anas Ibn Malik, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: "Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, ging den Berg Uhud hinauf und in seiner Begleitung waren Abu Bakr, 'Umar und 'Uthman. Da bebte der Berg unter ihnen und der Prophet schlug mit seinem Fuß darauf und sagte: "Sei ruhig Uhūd! Denn auf dir befindet sich niemand, außer einem Propheten, einem Wahrhaftigen [As-Siddiq -gemeint hier Abu Bakr] und zwei Märtyrern!" - Sahih Bukhari - Zum Hadith: Hier sieht man, dass der Prophet sallallahu aleyhi wa salam prophezeit hat, dass Omar und Uthman als Shaheed sterben werden. Uhud islamic history geschichte love peace Ummrah Diary amazing muslim mecca mekka medina ummra islam

120
2 hours ago

Sonnige Grüße aus einem Löwenzahnmeer🌈👩‍🌾👣🥰 Vor 9 Jahren war ich noch Migränepatientin und mir ging es sehr schlecht. Ich war unglücklich und zog falsche Menschen in mein Leben. Dann stellte ich meine Ernährung komplett um. Vor 3 Jahren kamen dann meine Wildkräuter und eine Wildkräuterpädagogik Ausbildung hinzu. Seit dieser Zeit geht es mir besser denn je und ich begann mich geerdet auf neuen glücklichen Wegen. Gesundheitlich ging es mir nie besser Löwenzahn wildkräuter korbblütler vorfahren geschichte backtotheroots wissen wildkräuterseminare selbstständig contactme www.vrohmut.com dankbarkeit ichliebemich

120
2 hours ago

Nós lemos, estudamos, vemos filmes e documentários, mas nunca estamos preparados para este murro no estômago. O silêncio, a emoção, o nó na garganta Tanta gente de visita e apenas se ouvem passos, suspiros e, no final, antes de regressar ao quotidiano há a necessidade de sentar, de respirar fundo, de perguntar a nós mesmos: "- Como é que alguém consegue fazer isto ao seu semelhante?" e sair dali com a convicção de "- Nunca mais!" niewieder plusjamais nevermore respect tristeza igualdade liberdade amor umsabadodiferente feriasdapascoa geschichte historia

120
3 hours ago

Когда приходит луна, большая и круглая, не спится мне 🙈 В это полнолуние, ночью бродила в компании, наверное таких же полуночников как я, по монастырю😅 со свечами🕯🕯🕯 Ох, давно я так не веселилась😅 Заодно узнала много интересного о монастыре и вине, которое, грешным делом пью иногда 😛

181
3 hours ago

Excellent find!🍀 Polushka (1/4 kopeck) of Peter the 1-st 1712 ☝️

192